KVM Raritan Switchman
MasterConsole CAT
DKX2-101 Raritan
Raritan exproZo EZswitch

Raritan KVM over IP

KVM over IP von Raritan

Raritan bietet mit seiner Dominion KX Serie 2. Generation eine der besten
KVM over IP Lösungen für unternehmensweiten KVM Zugriff an.
Der Secure Gateway Server von Raritan bietet als neues Feature nicht nur
die Administrierung alle physischen Server, sondern auch der virtuellen Maschinen
die auf den Server laufen.
Über ein Login administrieren Sie VMware Lösungen ohne extra Client.




Raritan Dominion DKX 2 Raritan Dominion DKX 2

Raritan Dominion KXII Serie

Die Ausstatung der Raritan Dominion KX2 Serie beginnt bei 1 Remote User und 8 Server port.
Dies ist der DKX2-108. Dazu gehören noch entsprechende DCIM Module die die Video, Keyboard,
Maus Signale in ein CAT-Signal umwandeln.
Von da wird via eines handelsüblichen CAT5-Kabel der Server an den Dominion KX2 Switch
eingeschlossen. Der Höchste Ausbau als Einzelswitch ist der DKX2-464, mit 4 Remote User und
64 Serverports.
Alle Raritan Dominion KX2 Systeme haben zusätzlich noch einen Local User, womit auch vor Ort
auf die Systeme out of Band zugegriffen werden kann.
Eine Erweiterung bietet die Raritan KSX II Serie mit der Möglichkeit seriell auf Systeme zuzugreifen,
wie Netzwerkswitche von HP oder Cisco oder remote Powerleisten oder Unix Systeme wie SUN oder MAC
Neben KVM over IP Switchen bietet Raritan auch analoge KVM wie den Switchman.




Datenschutz Impressum Angebot Preise USB KVM